Druckversion Community Kontakt
Menü

Informationen Für Eltern

Eltern fragen sich häufig, wie sie ihre Kinder bei der Studien- und Berufswahl unterstützen können. Bei den meisten Müttern und Vätern liegt diese wichtige Lebensphase lange zurück. Viele Jugendliche haben zwar ungefähre Vorstellungen, die sich an den eigenen Interessen oder den Lieblingsfächern in der Schule orientieren. Doch welche Möglichkeiten sich mit diesen Interessen verbinden lassen, wissen sie meistens nicht. Ein Grund dafür ist die Vielzahl der Möglichkeiten und der fehlende Einblick in unterschiedliche Berufsfelder.

Mit unserem Förderprogramm Studienkompass möchten wir Schülerinnen und Schüler dabei unterstützen, einen passenden Weg nach dem Abitur zu finden. Wir setzen dabei bereits zwei Jahre vor dem Ende der Schulzeit an, damit die Entscheidung reifen und auf einer festen Grundlage gefällt werden kann. Unser Programm richtet sich dabei speziell an Jugendliche, deren Eltern nicht studiert haben. Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass sie deutlich seltener studieren, als Kinder aus Akademikerhaushalten. Sie sind häufig besonders unsicher, ob ein Studium das richtige für sie ist und welches Fach zu ihnen passt.

Die Ziele des STUDIENKOMPASS

Der Studienkompass möchten die Jugendlichen dabei unterstützen, alle Möglichkeiten nach dem Abitur kennenzulernen, eigene Stärken und Talente zu entdecken und ein passendes Studienfach zu finden. Im Rahmen des Programms finden verschiedene Workshops mit professionellen Trainern statt. Zudem werden die Jugendlichen angeleitet, gemeinsam mit ihrer Studienkompass-Gruppe auch selbständig Veranstaltungen zu organisieren. Unterstützt werden sie dabei von ehrenamtlichen Vertrauenspersonen, die bereits am Ende ihres Studiums oder im Beruf stehen. Besuche von Hochschulen, Gespräche mit Studierenden oder Einblicke in Unternehmen sind Beispiele für solche Veranstaltungen. Zudem vermitteln wir in speziellen Angeboten für Eltern und Kinder auch notwendiges Wissen zur Finanzierung eines Studiums und informieren z.B. über die Möglichkeit von Stipendien.

Unser Ziel ist es, dass all unsere Geförderten nach den Abiturprüfungen eine klare Vorstellung von ihren weiteren Schritten in die Berufswelt haben. Der Studienkompass begleitet die Jugendlichen auch noch im ersten Jahr an der Hochschule, um beim Übergang in eine neue Lernumgebung zu unterstützen.

Rund 1.400 junge Menschen aus ganz Deutschland haben den Studienkompass bereits erfolgreich durchlaufen. Mehr als 90 Prozent von ihnen geben an, ihren Wunschstudienplatz gefunden zu haben.

Wenn auch ihr Kind an unserem Programm teilnehmen möchte, finden Sie in unserer Rubrik Bewerbung alle notwendigen Informationen.

Weitere Antworten auf häufige Fragen zu unserem Förderprogramm haben wir in unseren FAQs zusammengestellt.

Wenn Sie noch weitere Fragen haben oder Informationen wünschen, treten Sie gerne mit uns in Kontakt.